29.10.2020

17.09.2020 - Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Hollfeld und Freienfels

Am Donnerstag, 17.09.2020, wurde die Feuerwehr Hollfeld um 19.22 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße zwischen Hollfeld und Freienfels alarmiert. Ein PKW war von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und schleuderte zurück auf die Straße wo er auf der Seite liegen blieb. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und verletzte sich leicht. Die Feuerwehr übernahm die Vollsperrung der Straße und nahm auslaufende Betriebsstoffe aus. Im Einsatz waren 13 Mann der Feuerwehr Hollfeld mit dem HLF 20/16, dem Mehrzweckfahrzeug und dem GW-L1, sowie die Feuerwehr Freienfels. Einsatzdauer ca. eine Stunde.

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: