18.08.2022

09.03.2022 - Verkehrsunfall zwischen Hollfeld und Königsfeld

Am Mittwoch, 09.03.2022, wurde die Feuerwehr Hollfeld um 7.23 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße zwischen Hollfeld und Königsfeld alarmiert. An der Abzweigung nach Wiesentfels kam es zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Schulbus. Die Fahrer der beiden Fahrzeuge waren verletzt und wurden beim Eintreffen bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Kinder im Schulbus blieben glücklicherweise unverletzt. Aufgabe der Feuerwehr war es, die Straße zu sperren und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Nach dem Abtransport der Verletzten in umliegende Krankenhäuser konnte die Straßensperrung nach ca. einer Stunde aufgehoben werden. Im Einsatz waren 15 Feuerwehrdienstleistende aus Hollfeld mit dem HLF 20/16, dem GW-L1 und dem Mehrzweckfahrzeug, sowie der Rettungswagen aus Hollfeld und der Rettungshubschrauber aus Bayreuth.

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: