01.12.2022

Neues HLF 20/16 in Dienst gestellt

HLF 20/16

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde am Samstag, den 24. Januar 2009, das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 20/16 der Feuerwehr Hollfeld seiner Zweckbestimmung übergeben.

Der sichtlich hocherfreute Kommandant Mario Scholz konnte hierzu eine Vielzahl interessierter Feuerwehrleute, den 2. Bürgermeister der Stadt Hollfeld, Helmut Stenglein, sowie mehrere Stadtratsmitglieder im dortigen Feuerwehrhaus begrüssen.

Das HLF 20/16 der Feuerwehr Hollfeld ist das erste Fahrzeug dieser Baureihe überhaupt im Landkreis Bayreuth, nämlich Aufbau der Firma Rosenbauer AT (Alu-Technik) auf einem Allrad-Fahrgestell der Firma MAN, sowie das erste HLF im Inspektionsbereich II. Ein besonderer Dank gelte laut Kommandant Scholz auch der Firma Ludwig Feuerschutz GmbH für die hervorragende Zusammenarbeit. Da im Vordergrund der Beschaffung die Bewältigung von Einsätzen im Rahmen der technischen Hilfeleistung steht, habe man sich, so Scholz, ganz bewusst für ein HLF entschieden. Dementsprechend vielseitig ist auch die Ausstattung des neuen Fahrzeuges: So beinhaltet dies, neben Rettungsspreizer und -schere beispielsweise eine Rettungsplattform für LKW- und Busunfälle, ein Absturzsicherungssystem Rollgliss, leichten Chemieschutz sowie eine Chiemseepumpe und einen Wassersauger. Bürgermeister Stenglein erinnerte daran, dass das Fahrzeug in erster Linie dafür diene, in Not geratenen Menschen Hilfe zu leisten. Auch Kreisbrandinspektor Armin Meyer hob hervor, dass diese Beschaffung gerade kein teueres Spielzeug für die Feuerwehr darstellt, sondern vielmehr allen Bürgern zugute kommt, die auf die schnelle und qualifizierte Hilfe der Feuerwehr angewiesen sind. Das Fahrzeug bedeute aber auch eine enorme Aufwertung der Feuerwehr Hollfeld, die einen wesentlichen Stützpfeiler der Feuerwehren im westlichen Landkreis bildet. Vorsitzender Hans Heinlein dankte abschließend allen Beteiligten, die diese Beschaffung ermöglicht haben, insbesondere den derzeit amtierenden und auch ehemaligen Stadtratsmitgliedern.

Die offizielle Einweihung des HLF 20/16 wird im Rahmen des Florianstages der Stadt Hollfeld am 02. Mai 2009 erfolgen.

Armin Meyer meldet das Fahrzeug über Funk in der Einsatzzentrale Bayreuth an
Kommandant Mario Scholz stellt das Fahrzeug vor
Kommandant Mario Scholz stellt das Fahrzeug vor
HLF 20/16

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: