19.05.2021

22.11.2012 - Gasgeruch, Am Weiherer Weg in Hollfeld

Am Donnerstag, 22.11.2012, wurde die Feuerwehr Hollfeld um 11.02 Uhr mit der Meldung "Gasgeruch" zu einer Baustelle am Weiherer Weg in Hollfeld gerufen. Die Besitzerin eines alten Fabrikgebäudes hatte festgestellt, dass die Gasflaschen einer Kohlendioxid-Löschanlage vereist waren, folglich musste Gas austreten. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und das weitere Vorgehen besprochen. Da es sich um ein nicht brennbares Gas handelte und die Räumlichkeiten gut belüftet waren, bestand keine weitere Gefahr. Was zum Auslösen der alten Löschanlage führte ist unklar. Im Einsatz waren 13 Mann mit HLF 20/16, LF 16/12 und dem Mehrzweckfahrzeug, sowie eine Streife der Polizei und der Rettungsdienst aus Hollfeld, Waischenfeld und Aufseß. Einsatzende gegen 12.20 Uhr.

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: