19.05.2021

28.11.2012 - Verkehrsunfall, Kulmbacher Straße in Hollfeld

Am Mittwoch, 28.11.2012, wurde ein Hollfelder Feuerwehrmann gegen 7.30 Uhr auf einen gerade eben passierten Verkehrsunfall in der Kulmbacher Straße aufmerksam, bei dem ein Fahrzeug so beschädigt wurde, dass Motorenöl und Kühlflüssigkeit austrat. Das Gemisch drohte in die Kanalisation zu laufen. Umgehend informierte er das Straßenbauamt und den Stadtbauhof (Kläranlage) über die Lage und begab sich zum Feuerwehrhaus, um dort geeignetes Gerät zum Auffangen des Öls zu holen. Zusammen mit den Mitarbeitern des Straßenbauamtes gelang es, das Öl vor Eintritt in den Kanal aufzufangen. Weiter wurde die Straße mit Ölbinder abgestreut. Im Einsatz war 1 Mann mit dem LF8. Einsatzdauer ca. 45 Minuten.

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: